Nepalreisen Kopf


Tsum Valley Trekking
28. Oktober bis 24. November 2010

Die Tour 2010 ist ausgebucht, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf,
wenn Sie die Daten für 2011 erfahren möchten.

Das Tsum Valley ist ein heiliges Tal inmitten der Himalajas. Es liegt im nördlichen Zentralnepal im Bezirk Gorkha. Mit seiner vielfältigen Flora und Fauna, den Wasserfällen und Flüssen und den Menschen mit verschiedenen Kulturen und Religionen, ist es ein unglaublich schöner und interessanter Ort.

Es gibt unzählige Chörten (lokale Weiterentwicklung einer Stupa) und Mani-Mauern, die aus Tausenden von Steinen und Platten bestehen, in die Gebete und Gottheiten geschnitzt sind. Sie zeugen von der alten buddhistischen Kultur und den vielen Pilgern im Tal. Der Grossteil der Bevölkerung ist tibetischen Ursprungs und spricht einen eigenen Dialekt.

Das Tal wurde erst 2007 für Touristen geöffnet und ist so unerforscht, dass viele religiöse und archäologische Relikte noch intakt sind. Die Kultur der Tsumbas (so werden die Bewohner des Tsum Tals genannt) ist einzigartig und findet unter anderem Ausdruck in vielen lokalen Festen.

Früher war das Tsum Tal geografisch und kulturell ein bedeutender Ort. Es hiess “Tsum Tso Chuksums", was "die dreizehn Provinzen als ein Gebiet regiert" bedeutet. Antike Überreste des ehemaligen Königreichs sind noch immer zu bestaunen.

Das Tsum Valley wird auch ”The Hidden Valley” genannt (das verborgene Tal), denn es ist im Westen von den Baudha Himal und Himal Chuli umgeben, im Süden vom Ganesh Himal und vom Sringi Himal im Norden.

Fotos folgen in Kürze.



Reiseprogramm

28.10.2010 Abflug von Zürich
29.10.2010 Ankunft in Kathmandu
30.10.2010 Am Morgen geführte Stadtbesichtigung, am Nachmittag letzte Vorbereitungen fürs Trekking
31.10.2010 Fahrt von Kathmandu nach Arughat (535 m), 10 Stunden Busfahrt
01.11.2010 Trekk von Arughat nach Liding (860 m) 4 Stunden
02.11.2010 Trekk nach Machhakhola (930 m) 5 Stunden
03.11.2010 Trekk nach Jagat (1'410 m) 6 Stunden
04.11.2010 Trekk nach Lokpa (2'040 m) 5 Stunden
05.11.2010 Trekk nach Chunling (2'363 m) 3.5 Stunden
06.11.2010 Trekk nach Chhokanparo (3'010 m) 8 Stunden
07.11.2010 Trekk nach Chhule-Nile (3'361 m) 4.5 Stunden
08.11.2010 Trekk nach Mu Gompa (3'700 m) 3 Stunden
09.11.2010 Trekk nach Kanglung (3900 m)
10.11.2010 Trekk nach Thongbu (4560 m)
11.11.2010 Trekk nach Lungdang (4240 m) 7 Stunden
12.11.2010 Trekk nach Rachen Gumba (3240 m) 6.5 Stunden
13.11.2010 Trekk nach Dhumje (2240 m) 6,5 Stunden
14.11.2010 Trekk nach Ripchet (2468 m) 3,5 Stunden
15.11.2010 Trekk nach Dhoban (1070 m) 7 Stunden
16.11.2010 Trekk nach Soti Kola 9 Stunden
17.11.2010 Trekk nach Arughat 4 Stunden
18.11.2010 Von Arughat nach Pokhara
19.11.2010 Tag zum Erholen in Pokhara, am Nachmittag Sightseeing um Pokhara
20.11.2010 Tag zum Erholen in Pokhara
21.11.2010 Innlandflug zurück nach Kathmandu
22.11.2010 Reservetag in Kathmandu
23.11.2010 Abflug in Kathmandu am Abend
24.11.2010 Ankunft in Zürich am Morgen
  Reisen - Nepal - Über uns - Kontakt - Infos - Home - Sitemap